Schlagwort-Archive: glücklich als autor

Schreib dein eigenes Buch

Eine der langfristigen und passiven Möglichkeiten Geld zu verdienen ist die mit eigenen Produkten, zum Beispiel eigenen Büchern. Bei einem Seminar habe ich folgendes gelernt.

Jobs, die sofort Geld bringen, erfordern meist immer wieder deine Leistung. Jobs, die aber erstmal keine Einnahmen generieren, tun dies maist aber passiv und sehr langfristig.
Lass mich dies kurz erklären, was damit gemeint ist. Erbringe ich zum Beispiel eine Leistung, nehmen wir mal an, ich Installiere jemandem seinen neuen Computer, so bekomme ich dafür einmalig die ausgemachte Bezahlung und das wars. Somit einmal Leistung erbracht, einmal Bezahlung erhalten. Damit habe ich quasi einfach meine Zeit und Wissen in Geld umgetauscht.

Erstelle ich aber ein Produkt, welches ich mehrfach verkaufen kann, ohne dies immer wieder neu erstellen zu müssen, so bekomme ich für die Erstellung des Produkts selbst erstmal keine Entlohnung, aber wenn dies dann veröffentlicht ist, generiert es meist Umsätze beziehungsweise Gewinne, ohne dass ich dafür jedes mal neu meine Leistung erbringen muss. Somit tauche ich nur einmal meine Zeit und Fähigkeit oder Wissen gegen keine Bezahlung oder nur geringe Bezahlung, bekomme aber langfristig immer wieder Geld ohne dass ich dafür jedes mal etwas leisten muss.

Ein Beispiel ist das Schreiben eines Buches.
In der Zeit in der ich das Buch schreibe, bekomme ich kein Geld. Ich investiere viel Zeit und viel Mühe, aber eine Entlohnung dafür gibt es nicht sofort. Dafür aber, wenn das Buch einmal veröffentlicht ist, generiert es immer wieder neue Gewinne, ohne dass ich dafür jedes mal arbeiten muss.

In diesem Fall spricht man zum Beispiel von passivem Einkommen. Das sind übrigens auch die Jobs, die ich persönlich am liebsten mache. Ich mache ewas ohne dafür Geld zu bekommen oder manchmal habe ich sogar Kosten. Dafür sind diese „jobs“ aber die, die danach ohne Aufwand Einnahmen produzieren.

Schreib ein Buch.

Nun, nicht jeder ist ein geborener Autor, aber man kann sehr viel in diesem Bereich lernen und ich würde behaupten es kann jeder erlernen. In der Schule war ich immer sehr schlecht wenn es um Aufsätze schreiben ging. Ich saß da und mir fiel einfach nichts ein. Es war jedes mal ein Desaster wenigstens 2 Seiten irgendwie voll zu bekommen. Andere schrieben Seitenweise und ich habe mich immer gefragt wie die das nur machen. Bei mir kam da einfach nichts und ich konnte es einfach nicht.

Genauso ging es mir dann später als ich auf meinen Webseiten texten wollte… Ich saß da und es kam einfach nichts. Ich konnte nicht mal einen kleinen vernünftigen Text schreiben. Es war sehr frustrierend und hat mir jedes mal jeden Spaß geraubt.

Eines Tages bin ich aber über ein eBook gestolpert, in dem man erklärt hat, wie man ein Buch schreibt. Ich habe dieses eBook mehrmals gelesen und habe versucht alles so umzusetzen. Anfangs fiel es mir noch ein wenig schwer, aber es ging immer besser und schlussendlich habe ich es doch tatsächlich geschafft ein eigenes eBook zu schreiben. Dieses eBook verkaufe ich nun seit einiger Zeit und obwohl es eine sehr kleine Nische ist, so bringt es doch immer wieder Einnahmen die mich natürlich jedes mal erfreuen, wenn ich die email sehe, dass mein eBook gekauft wurde.

Hast du auch so gewisse Probleme ein Buch zu schreiben?
Vielleicht wolltest du schon immer mal so etwas tun, hast es aber aus verschiedenen Gründen nie fertig bekommen. Nun , das eBook, welches ich damals gelesen hatte, gibt es nicht mehr zu kaufen, zumindest konnte ich es bisher nicht mehr finden. Aber es gibt einen Kurs, wie man ein echter Autor wird. In diesem Kurs kannst auch du erlernen wie man wirklich gute Bücher schreibt und wie man diese vermarktet. Du bekommst sogar persönliche Hilfe von Bestsellerautoren. Ebenso bekommst du eine Menge sehr hilfreicher Tipps und wirst erlernen, wie man ein Buch aufbaut und vieles andere mehr.

Wolltest du schon immer mal ein eigenes Buch schreiben? Hier in diesem Kurs kannst du das erlernen. Denke immer daran, jegliche Art von Ausbildung ist eine Investition in dich selbst und diese ist unbezahlbar. Alles was du lernst, ist die beste Investition die du machen kannst.

Ich kann dir nur empfehlen, investiere in dich selbst und lerne so viel wie möglich dazu. Man kann nie zu viel Wissen haben.

Ich wünsche dir viel Erfolg